Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 524 mal aufgerufen
 Wochenthema
Seiten 1 | 2 | 3
Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

17.12.2005 17:11
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
nun sind die ersten WCs und COCs rum und es tun sich doch ein paar Abgründe auf... Mal springen se alle unter die Top 20, beim nächsten Springen qualifizieren sich nur 3 oder 4... Da fehlt doch ganz klar die konstanz.

Wie schätzt ihr folgende Springer ein? Und wen würdet ihr ausm WC in COC schicken und wen in WC holen? Wen würdet ihr von den Stammspringern im COC rausnehmen und dafür wen anderen reinnehmen?

WC-Starter:

Schmitt
Herr
Uhrmann
Späth
Ritzerfeld
Neumayer

COC:
Hocke
Mechler
Pieper
Bracht
Musiol
Wank

mögliche Nachrücker:
Erik Simon
Christian Bruder
Mark Krauspenhaar

shoottxns Offline

Olympiasieger


Beiträge: 13.134

18.12.2005 01:48
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
was ist denn ein "Wochenthame" ??

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

18.12.2005 10:08
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten

Zitat:

shoottxns schrieb am 18.12.2005 01:48
was ist denn ein "Wochenthame" ??




wxtra für jan änder ich das mal

shoottxns Offline

Olympiasieger


Beiträge: 13.134

18.12.2005 13:54
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
aaaaah
jetzt weiss ich auch, was gemeint ist

Kasti Offline

Skisprung-ASS


Beiträge: 3.556

18.12.2005 15:57
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
ich fang denn mal mit Jörg Ritzerfeld an:also ritze ist nciht wirklich konstanz denn er haut in der Quli einen guten satz raus denn er aber dann im wettkampf ´leider nicht um setzten kann was ich eigentlich sehr schade finde..wenn der die sprünge immer konstanz zeigen würde er auch nicht immer das finale verpassen.

Biky Offline

Landestrainer

Beiträge: 15.046

18.12.2005 21:18
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
hmmm erst mal ein super michi, der momentan echt die deutschenrettet, denn sonst würden sie böse schelte kassieren.
alex will zu viel, sollte sich endlich wieder auf sas konzentrieren, was er kann
gut das martin in der pause is, die brauch er dringend und ich bin gespannt ob es wirkich besser wird.
stephan hat seine chance nicht wirklich genutzt und auch ritze hat sich noch nicht mit ruhm bekleckert -> also Maxi in den WC!!!
Konstanz fehlt bei allen, das muss man definitiv o festhalten!

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

18.12.2005 23:05
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
maxi hat sich bei den cocs aber auch net wirklich konstant gezeigt... ist schon schwierig.

Hätte heute gerne gewusst, ob Erik gestern nur 2 gute Sprünge hatte, oder ob er besser als Pieper ist.

Wäre nämlich toll gewesen, wenn Erik statt Pieper zur Tournee könnte.

flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

19.12.2005 13:30
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten

schad das das erste springen abgebrochen werden musste, vor allem für neumi. Naja was am Sonntag bei Neumi raus kam war ja au net so toll. Außerm Uhrmann springt keine deutscher konstant, jeder hat ausreißer nach oben und fällt dann gleich wieder vom himmel, schade den sonst würde es besser aussehn.

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

21.12.2005 11:18
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
aaaaaaahhhhh er ist dabei *huepf *jubel*

Kaethe Offline

Besucher

Beiträge: 366

21.12.2005 21:10
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
Wieso find ich so ein Thema erst jetzt??

Also: Michael Uhrmann ist schön konstant in der Weltspitze und wird wohl gut bei der Tournee abschneiden.

Georg Späth ist viel zu schwankend. Mal Topten und dann Sprünge, die gerad mal für Platz 40 reichen, sind einfach indiskutabel.

Alex Herr will zuviel, das hat man in Engelberg im zweiten Sprung deutlich gesehen. So schneidet er sich Höhe ab und kann die eigentliche Leistung nicht bringen. Schade.

Michael Neumayer springt nach Uhrmann eigentlich noch am konstantesten, auch wenn er etwas weiter springen sollte.

Martin Schmitt hat Gott sei Dank die Olympiaqualifikation, da wird es bei einer Startplatzgarantie wohl nicht so ein Theater geben wie im letzten Jahr.

Ritzerfeld hat sich im Vergleich zum letzten Jahr nicht gesteigert, hat aber auch keinen Druck von Mechler und Hocke, der sich in Engelberg nicht wirklich aufgedrängt hat. Die springen wie in der letzten Saison auch.

Aus dem COC hat sich noch nicht wirklich was aufgedrängt. Bester Deutscher in Harrachov war Kai Bracht als 16. Ne Empfehlung für den Weltcup ist das nicht.

Mechler hat ein anständiges Ergebnis, das andere ist auch nicht wirklich toll, wenn er im Weltcup springen will. Er müsste dann auch im COC bei nicht so tollen Bedingungen auch unter die Topten kommen.

Julian Musiol müsste noch stabiler werden im Wettkampf. Platz 14 und dann jenseits der 40, das funktioniert nicht.

Stefan Pieper springt zwischen 25 und 35, das reicht für den Weltcup vorn und hinten nicht. Andreas Wank springt ähnlich. Ich hoffe, der Knoten platzt noch mal.

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

22.02.2006 00:43
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
mal wieder hochholen

wie schätzt ihr im nachhinein die Leistungen der Olympiateilnehmer ein?

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

27.02.2006 10:39
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
naja, allgemein gut. und nur ein nachgewiesener dopingfall?!

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

27.02.2006 18:54
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
nur ist gut, blutproben haben se ja net genommen, um epo nachzuweisen

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

28.02.2006 08:47
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
aso? ehrlich gesagt, hab ich das so genau ni verfolgt

shoottxns Offline

Olympiasieger


Beiträge: 13.134

28.02.2006 10:34
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
wenns schon Blutproben nehmen, könnense eigentlich auch gleich auf Vogelgrippe testen
*nicht ganz ernst gemeint*

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

28.02.2006 17:08
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
sach ma jan? ich glaub du hast doch schonzu viel karneval, alkohol, oder maxi???

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

28.02.2006 18:34
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
von allem etwas?

die testen doch immer auf den hämoglobin wert, warum nimmt man dann net glei immer blut, und nicht nur urin für dopingtests?

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

28.02.2006 20:49
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
ja, das ist eine gute frage, weil so kann man doch nie alle dopingsünder bekommen ... aber vllt würde das zu sehr schwächen?

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

28.02.2006 22:06
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
quatsch, nach dem wettkampf macht man die doch eh

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

01.03.2006 15:45
Wochenthema: Leistungen der Skispringer Antworten
mhm ... tsja. dann solln sies aba auch konsequent durchziehen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz