Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 707 mal aufgerufen
 Wochenthema
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

15.04.2008 16:10
Alten- und Pflegeheime Antworten
So, hier nun der thread wo wir das thema altenheime, pflegeheime, ambulante pflege und alles was dazugehört diskutieren können.

ansatz war die straffe zeiteinteilung der pflege, bei der das menschliche viel zu kurz kommt. und die alten leutchen nur unter gehen können.

***********************
Fahrradverleih in Bad Schandau
***********************
Örnis Radservice bei Facebook
***********************
alte Schulfreunde wiederfinden
***********************
Schifferverein Postelwitz
***********************

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

15.04.2008 17:14
Alten- und Pflegeheime Antworten
Duffi aber Wochenthema ist doch Tibet zur Zeit. das ist doch erst knapp ne Woche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

www.zieh-und-hopp.de

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

16.04.2008 16:59
Alten- und Pflegeheime Antworten
ja is gut, ich änder es ja schon ...

***********************
Fahrradverleih in Bad Schandau
***********************
Örnis Radservice bei Facebook
***********************
alte Schulfreunde wiederfinden
***********************
Schifferverein Postelwitz
***********************

flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

16.04.2008 20:37
Alten- und Pflegeheime Antworten


ist schon hart wenn man bedenkt was so ein Pflegedienst kostet und was am ende der Pfleger verdient und der rest des geldes.....
und dann wird nicht mal menschen würdig gepflegt. klar kann der pfleger gegen dieses straffe programm nix machen....

********************************************************
Das Leben leben und net nur davon zu träumen das leben zu leben.

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

18.04.2008 17:57
Alten- und Pflegeheime Antworten
ja das fragt man sich sowieso, was man da bezahlt. dann doch lieber privat pflegen, dann bekommt man das geld und kann mehr zeit investieren, wobei die dann auch wiederum nicht bezahlt wird ...
ja wenn der pfleger sich dagegen wehren würde, dann würde es nicht lange dauern bis im die Kündigung ins Haus fliegt.

***********************
Fahrradverleih in Bad Schandau
***********************
Örnis Radservice bei Facebook
***********************
alte Schulfreunde wiederfinden
***********************
Schifferverein Postelwitz
***********************

flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

18.04.2008 18:31
Alten- und Pflegeheime Antworten


ja das stimmt. Und wenn man bedenkt die privatepflege zumachen das ist ja auch nicht einfach. den das kostet viel Zeit und kraft den das is ja ein 24h job, selbst wenn man schläft sthet man unter strom.

********************************************************
Das Leben leben und net nur davon zu träumen das leben zu leben.

Tammi Offline

Sport-Gott


Beiträge: 20.598

18.04.2008 21:25
Alten- und Pflegeheime Antworten
ja die pflegedienste die ins hauskommen, haben auch kaum zeit, weil die ja auch noch den fahrtweg haben

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

www.zieh-und-hopp.de

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

24.04.2008 14:11
Alten- und Pflegeheime Antworten
ja, aber selber pflegen nimmt halt wirklich viel kraft. vielleicht wäre eine mischung nicht schlecht, damit man pei privatpflege auch nicht die ganze zeit, rund um die uhr da sein muss.

***********************
Fahrradverleih in Bad Schandau
***********************
Örnis Radservice bei Facebook
***********************
alte Schulfreunde wiederfinden
***********************
Schifferverein Postelwitz
***********************

flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

24.04.2008 14:44
Alten- und Pflegeheime Antworten


es gibt doch die Tagespflege. also sprich man bringt die person morgens hin und abends holt man sie wieder ab oder so.

********************************************************
Das Leben leben und net nur davon zu träumen das leben zu leben.

Maxi Offline

Weltmeister


Beiträge: 10.554

25.04.2008 00:13
Alten- und Pflegeheime Antworten
Ach wenn einer nicht selbst aufstehen kann, um zur Toilette zu gehen, hat man als Angehöriger trotzdem in der Nacht ein Problem! Zudem wollen die viel lieber zu Hause sein!
flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

25.04.2008 11:49
Alten- und Pflegeheime Antworten

Ja da hast du recht. Aber zur entlastung ist das Tagsüber nicht schlecht. Klar hört sich das jetzt doof an wenn man sagt ich bringe die Person morgens weg und hol sie abends wieder ab. Klar kommt es auch drauf an wie es dieser Person geht.

********************************************************
Das Leben leben und net nur davon zu träumen das leben zu leben.

Maxi Offline

Weltmeister


Beiträge: 10.554

26.04.2008 02:44
Alten- und Pflegeheime Antworten
ja wenn jemand berufstätig ist, ist das eigentlich eine prima Lösung! Wenn es nicht zu teuer ist und Tagespflegeheime sollen sehr unterhaltsam sein?!
flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

27.04.2008 11:27
Alten- und Pflegeheime Antworten


Ich weiß halt das es in der Tagepflege, soo Spiele stunden gibt oder das die älteren menschen einfach gemeinsam kochen also halt das jeder ividuell gefördert wird.

********************************************************
Das Leben leben und net nur davon zu träumen das leben zu leben.

Maxi Offline

Weltmeister


Beiträge: 10.554

28.04.2008 00:54
Alten- und Pflegeheime Antworten
Ja aber dann müssen die noch ziemlich rüstig sein!
Teddy 66 Offline

Besucher

Beiträge: 2.188

29.04.2008 23:16
Alten- und Pflegeheime Antworten
Naja ich kenne ja bei uns die Pflegeheime. Sei es bei uns in Ebersbach oder die beim DRK oder auch die ambulante Pflege.
Ich meine und mein VAter wird ja selber gepflegt. Ich meine die haben schon sehr wenig zeit. Und ich finde es nicht gut wenn man sagt die müssen mehr zeit haben. Es ist einfach unmöglich. Wenn man überlegt eine Schwester im Altenheim muss sich bei uns um 20 Patienten gleichzeitig kümmern. Wie soll man das schaffen?
Und ich meine privat Pflege hin und her. Aber wie Duffi schon sagt, es ist sehr anstengend, da meine Mutter erst meinen Opa und dann meine Tante gepflegt hat. Es ist nicht nur körperlich anstrengend sondern auch seelisch. Somla es ist auch nicht einfach für die Angehörigen (was die gepflegten sind) Ich meine es ist für sie auch beschäment wenn sie von ihrer Familie gepflegt werden müssen.
Ich denke es kommt immer auf die Situation drauf an, wie es der Patient will.
Maxi Offline

Weltmeister


Beiträge: 10.554

29.04.2008 23:29
Alten- und Pflegeheime Antworten
ja das stimmt ich verstehe nicht warum da gespart wird, weil sogar Politiker werden mal alt!! Aber so alte Leute gehen untereinander auch manchmal nervend um! Ich bin froh, dass Mutsch morgen rauskommt!
Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

30.04.2008 17:44
Alten- und Pflegeheime Antworten
ja, die könnten doch viel mehr pfleger einstellen, dann müsste sich auch einer nicht um so viele kümmern.
tagespflege, ... naja da müssten die pflegebedürftigen aber noch so weit rüstig sein, dass sie gut "transportierbar" sind

***********************
Fahrradverleih in Bad Schandau
***********************
Örnis Radservice bei Facebook
***********************
alte Schulfreunde wiederfinden
***********************
Schifferverein Postelwitz
***********************

flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

30.04.2008 17:48
Alten- und Pflegeheime Antworten


bei uns gab es sogar ein fahrdienst der die leute abholten die eine rollstuhl haben, das hat dann zwar extra gekostet glaub ich mal.
Ist nicht so einfach mit der Pflege..

********************************************************
Das Leben leben und net nur davon zu träumen das leben zu leben.

Duffiline Offline

Plaudertasche


Beiträge: 27.293

30.04.2008 18:03
Alten- und Pflegeheime Antworten
naja, aber nicht alle haben rollstuhl und sind so gut drauf noch

***********************
Fahrradverleih in Bad Schandau
***********************
Örnis Radservice bei Facebook
***********************
alte Schulfreunde wiederfinden
***********************
Schifferverein Postelwitz
***********************

flyingfranzi Offline

Biathlet


Beiträge: 7.957

30.04.2008 20:25
Alten- und Pflegeheime Antworten


jo das stimmt. was ich auch nicht schlecht finde für Rüstige mensche das betreute wohnen ist zwar net ganz billig aber das macht auch sinn. klar hat das nix mit der pflege zu tun jetzt direkt. aber ich denke zum einen bleiben die menschen dort selbständig aber die bekommen diese unterstützung die sie brauchen. z.b beim einkaufen oder kochen...

********************************************************
Das Leben leben und net nur davon zu träumen das leben zu leben.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz